Caption Title Here

StartTerminübersichtUmgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen
Drucken

Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen

Veranstaltung

Titel:
Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen
Wann:
Sa, 17. Februar 2018
Wo:
Potsdam, Brandenburg
Kategorie:
Special Events

Beschreibung

Fortbildung „Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen“

Mit Martina Winkler und Josip Culjak

       

Samstag, 17. Februar 2018, 09.30 – 15.30 Uhr

Seminarraum der BARMER Krankenkasse, Friedrich-Ebert-Str. 8
14467 POTSDAM

 

zum Thema:

Der Umgang bei der Beschulung von traumatisierten Kindern und Jugendlichen wird in Zukunft einen hohen Stellenwert an Schulen einnehmen.

Wie erkenne ich ein Trauma und wie kann ich darauf reagieren?

Ab wann sollte ich helfend eingreifen und welche Mittel stehen mir dabei zur Verfügung?

Was passiert im Gehirn bei einem Trauma und einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS).

Wie gehe ich mit den Symptomen im Unterrichtsalltag um?

Wir können als Lehrende in der Schule keine Psychotherapie anbieten, aber dennoch können wir durch bestimmte Aktivitäten den Prozess der Verarbeitung eines Traumas positiv unterstützen.

Der Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen erfordert auch eine Arbeit an der inneren Haltung.

Wie schaffe ich es, in einer problematischen Situation souverän zu reagieren und mich innerlich nicht betroffen zu fühlen. Wichtig ist dabei zu erkennen, wo die eigenen Grenzen liegen.

Dazu werden im Seminar konkrete praktische Übungen angeboten. Ziel ist es, Berührungsängste abzubauen, auf das Thema Trauma und dessen Symptomatik zu sensibilisieren und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

 

Martina Winkler, M.A.

  • Studium der Religionswissenschaft, Philosophie und Psychologie an der Freien Universität Berlin
  • Ausbildung in Mediation und Konfliktmanagement an der Fachhochschule Potsdam
  • Ergänzungsstudium zur Humanistischen Lebenskunde-Lehrerin an der Humanistischen Akademie Deutschlands
  • Geschäftsführerin des Humanistischen Regionalverbandes in Potsdam
  • Kursleiterin für Jugendangebote
  • seit 2012 als Kommunikationstrainerin in der Lehreraus- und -weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg tätig
  • seit 2013 Lehrauftrag an der Humboldt-Universität zu Berlin

 

Josip Culjak

  • Film- und Theaterschauspieler / Moderator
  • Studium an der Hochschule für Musik und Theater „F. M. Bartholdy“ Leipzig
  • Schauspielstudio des Staatsschauspiels Dresden
  • CameraActors Studio des iSFF Berlin
  • Kursleiter für Jugendangebote
  • seit 2012 als Kommunikationstrainer in der Lehreraus- und -weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg tätig
  • seit 2013 Lehrauftrag an der Humboldt-Universität zu Berlin

 

Teilnehmerbeitrag ab 95 Euro p.P.

Es stehen nur 20 Plätze zur Verfügung.

Den kompletten Flyer inkl. Anmeldeformular finden Sie hier.

 

 


Veranstaltungsort

Ort:
Seminarraum Barmer Krankenkasse
Straße:
Friedrich-Ebert-Str. 8
Postleitzahl:
14467
Stadt:
Potsdam
Bundesland:
Brandenburg

Beschreibung

Seminarraum der BARMER Krankenkasse