Caption Title Here

StartDr. Dieter BöhmAllgemeinTWINevents wird 15 Jahre

TWINevents wird 15 Jahre

Twinevents wird 15 Jahre

Liebe Bildungs-Fans,

TWINevents hat am 01.07.18 Geburtstag und wird 15 Jahre.
Boah, wie die Zeit vergeht… :)

Viele von Ihnen halten uns seit so vielen Jahren die Treue und sind regelmäßig bei unseren Veranstaltungen dabei. Auch viele neue Seminarteilnehmer konnten wir in den letzten Monaten begrüßen.
Ihnen, unseren Referenten und allen Geschäftspartnern möchten wir ein herzliches DANKE sagen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit .

 

 

 

Wie einige von Ihnen wissen, sind wir sowohl beruflich als auch ehrenamtlich seit einigen Jahren mit der Alzheimer Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. verbunden.
Deshalb haben wir uns gedacht, statt einer großen Geburtstagsparty, eine Spendenaktion für den Verein ins Leben zu rufen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße

Daniela und Jeannette Böhm

 

******

Ihre Spende gegen das Vergessen

„Meine Frau ist dement. Manchmal bin ich sehr traurig, weil sie mich nicht mehr erkennt.“

„Meine Tante ist dement. Manchmal bin ich total in Panik, weil sie das Haus verlässt und den Weg zurück nicht mehr findet.“

„Mein Ehemann ist dement. Manchmal bin ich irritiert, weil er Bücher in den Kühlschrank stellt als wäre es ein Bücherregal.“

 

DIAGNOSE DEMENZ

Die Alzheimer Gesellschaft wurde im Jahre 1996 als Verein gegründet, mit dem Ziel Demenzkranken und deren Angehörigen Unterstützung und Hilfe durch Beratung und Information zu bieten. Bei einer Demenzerkrankung erfolgt vielfach ein Abbau bzw. Verlust des Gedächtnisses. Oftmals verschlechtern sich auch die kognitiven Leistungen wie Aufmerksamkeit, Sprache und Orientierungssinn. Meist gehen zu diesen Einschränkungen auch Veränderungen der sozialen Verhaltensweisen, der Impulskontrolle und des Antriebs einher.
Dies führt oft dazu, dass alltägliche Aktivitäten nicht mehr eigenständig ausgeführt werden können. Hier benötigen Menschen mit Demenz Unterstützung und Hilfe und ständige Anleitung für alltägliche Dinge.
Seit 1997 betreut die Alzheimer Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. in Magdeburg Menschen mit Demenz. Betroffene werden von engagierten Mitarbeitern und vielen ehrenamtlichen Helfern  kompetent betreut. Bei Musik und Tanz, Bastelarbeiten und Gedächtnisübungen werden vorhandene Kompetenzen aktiviert. Pflegende Angehörige werden dadurch vom Pflegealltag entlastet.

Die Arbeit der Alzheimer Gesellschaft wird überwiegend durch Spendengelder und Mitgliedsbeiträge finanziert und durch viel ehrenamtliches Engagement unterstützt.
Helfen Sie mit, diese so wichtige Arbeit fortzuführen!

Viele geplante Projekte wie die Umgestaltung des Gartens zu einem „Demenz-Garten“, z.B. mit Hochbeeten, an denen die demenzkranken Tagesgäste selbst etwas ernten können und so Alltagsfähigkeiten aktiviert und erhalten werden, können nur mit Hilfe von Spendengeldern umgesetzt werden.

Wenn Sie spenden möchten:

Das Spendenkonto lautet:
Alzheimer Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
IBAN: DE51 8107 0024 0145 4628 00
BIC: DEUTDEDBMAG (Deutsche Bank Magdeburg)
Verw.zweck: 01072018

Einen steuerlichen Nachweis für Spenden erhalten Sie natürlich auch. Geben Sie hierzu im Verwendungszweck ggfs. noch Ihre Adressdaten mit an oder senden Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wenn Sie Mitglied oder ehrenamtlich tätig werden möchten, dann melden Sie sich bitte bei Jeannette Böhm per Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

VIELEN DANK.